Kursameldung - Capoeria Berimbau

LOGO

Capoeira

Berimbau

Menu
Direkt zum Seiteninhalt
LOGO 2

Montag Capoeira Erwachsene 29.11. 20:00 Uhr

Capoeria Berimbau
Veröffentlicht in 29- 3.12. Programm · 28 November 2021
Montag Capoeira Erwachsene 29.11. 20:00 Uhr

Es geht wieder los. Normales Training. Kommt bitte mit Maske aber trainiert wird ohne. AXÉ

Wichtig:
Seid dem 19.8. wurde eine neue Verordnung, sowie das Eskalationskonzept, der Hessischen Landesregierung veröffentlicht.
Die neue Verordnung verändert unser Capoeira Training nicht wesentlich.
Allerdings müsst ihr ab sofort, für die Teilnahme einen Negativnachweis (Geimpft, Genesen oder Getestet) erbringen. (Ab Schulbeginn gilt der Test in der Schule als Nachweis für alle Schulpflichtigen. Kinder bis 6 Jahre betrifft die neuen Regelungen nicht)   
Ein entsprechender Nachweis ist vor Trainingsbeginn vorzuzeigen. Als Testnachweis für werden nur offizielle Tests (nicht älter als 24 Stunden) von anerkannten Stellen wie Apotheken, Ärzten oder Testzentren akzeptiert.

Zum anmeldung Name / Email und  Nachricht ( z.B. Max Mustermann möchte mitmachen) eintragen und "senden" drücken.


13
Rezensionen
Alexandra
29 Nov 2021
Dabei
Jonathan
29 Nov 2021
Dabei
Inga
29 Nov 2021
Dabei
Ilka
29 Nov 2021
Bin gleich da
Lena
29 Nov 2021
Probiert es nochmal ... ;)
Leon
29 Nov 2021
Komme
Jagui
29 Nov 2021
Jaaaaa :D endlich
Sidney
29 Nov 2021
Dabei
Bomba
29 Nov 2021
Andersoooooon 🥰
Carneirinho
29 Nov 2021
Verdaustig war's, und glaße Wieben
rotterten gorkicht im Gemank.
Gar elump war der Pluckerwank,
und die gabben Schweisel frieben.
»Hab acht vorm Zipferlak, mein Kind!
Sein Maul ist beiß, sein Griff ist bohr.
Vorm Fliegelflagel sieh dich vor,
dem mampfen Schnatterrind.«
Er zückt' sein scharfgebifftes Schwert,
den Feind zu futzen ohne Saum,
und lehnt' sich an den Dudelbaum
und stand da lang in sich gekehrt.
In sich gekeimt, so stand er hier,
da kam verschnoff der Zipferlak
mit Flammenlefze angewackt
und gurgt' in seiner Gier.
Mit Eins! und Zwei! und bis auf's Bein!
Die biffe Klinge ritscheropf!
Trennt' er vom Hals den toten Kopf,
und wichernd sprengt' er heim.
»Vom Zipferlak hast uns befreit?
Komm an mein Herz, aromer Sohn!
Oh, blumer Tag! Oh, schlusse Fron!«
So kröpfte er vor Freud'.
Verdaustig war's, und glaße Wieben
rotterten gorkicht im Gemank.
Gar elump war der Pluckerwank,
und die gabben Schweisel frieben.
Anderson
29 Nov 2021
Bin am Start :D
Miriam
28 Nov 2021
Bin dabei!
Marko
28 Nov 2021
bin dabei
Capoeira Berimbau
Prof. Escorpião
scorpicapoeira@gmx.de
Deutschland / Alemanha
Zurück zum Seiteninhalt